Home / Pink Night 2010 / 1. PINK NIGHT in Salzburg war ein voller Erfolg

1. PINK NIGHT in Salzburg war ein voller Erfolg

Einen Scheck in Höhe von 10.000,- Euro konnte Michael Klotz, Inhaber des cappomio im Bruderhof, an den Präsidenten der Krebshilfe Salzburg Univ.-Doz. DDr. Anton-H. Graf und Pink-Ribbon Botschafterin Gitta Saxx übergeben. Mit dem Geld wird die Krebshilfe Salzburg Brustkrebspatientinnen und deren Familien psychologisch begleiten und so Ängste, Nöte und Sorgen nehmen. Es werden damit aber auch Brustkrebsvorsorgeaktionen finanziert, um rechtzeitig über die richtige Brustkrebsprävention aufzuklären. Für das nächste Jahr ist wieder eine PINK NIGHT geplant, um Spenden für die Krebshilfe zu sammeln und ein Zeichen für das Leben zu setzen.

Im Bild: v.l.n.r. Michael Klotz, Pink Ribbon Botschafterin Gitta Saxx, Präsident der Krebshilfe Salzburg Univ.-Doz. DDr. Anton-H. Graf. Foto: Krebshilfe Salzburg/cappomio.

(Quelle: Salzburger Nachrichten)

About Author: